Movies

Steiner – Das Eiserne Kreuz

Freitag, 23. September 2016 · Autor: Mr. J.

steiner_das_eiserne_kreuz_sceneFilme über den 2. Weltkrieg gibt es nicht wenige. Meistens aus der Sicht der Siegermächte erzählt, geraten diese aber nicht selten zu Epen über Ruhm, Ehre und Tod fürs Vaterland. Gerne wird dann dennoch das Etikett “Antikriegsfilm” aufgedrückt, um dem Gemetzel eine Legitimation zu geben. Mehr

Leben und Sterben in God’s Pocket

Donnerstag, 15. September 2016 · Autor: Mr. J.

leben_und_sterben_in_gods_pocket_sceneTja, was gibt es zu berichten aus diesem Vorstadtfleckchen von Philadelphia? Was kann passieren und was auch nicht? Der Titel des Films jedenfalls verrät schon so einiges. Leben und Sterben und so was eben. Das Ganze in vertrauter Umgebung unter vertrauten Menschen, die man zwar nicht näher kennen will, aber dennoch das Leben lang an der Seite hat. Neben sich auf dem Barhocker. Bei den Sportwetten oder Beerdigungen. Mehr

Monday

Donnerstag, 8. September 2016 · Autor: Mr. J.

monday_sceneMontag ist Schontag, so sagt man. Oder der Tag am Wochenanfang, an dem Takagi besser im Bett geblieben wäre. Aber man kann es sich eben nicht aussuchen, wenn die Sonne ins Zimmer glotzt und die Vögel unbeirrt und mit nervige guter Laune den Morgen begrüßen. Irgendwann muss man die schweren Lider öffnen – und bei Takagi sind diese mal so richtig schwer. Mehr

Leviathan

Mittwoch, 31. August 2016 · Autor: Mr. J.

leviathan_sceneEinige Dinge scheinen sich auf dieser Welt nie zu ändern. Der Starke (unter)drückt den Schwachen. Der Reiche den Armen. Der Mächtige den, der in der sozialen Hackordnung unter ihm steht. Es wird also ein “Spiel” gespielt, dessen Regeln in der Menschheitsgeschichte schon immer galten. Egal, ob in der Antike oder im 21. Jahrhundert – oder eben in der Szenerie, in der dieser Film von Andrei Swjaginzew (”Die Rückkehr”) spielt. Mehr

Birdman

Montag, 8. August 2016 · Autor: Mr. J.

birdman_sceneMit “Batman” hat Michael Keaton 1989 den Schritt ins kollektive Filmgedächtnis gemacht. Nur, was kam dann? Zumindest nichts was jemand, der sich nicht als Die-Hard Fan bezeichnen würde, unbedingt ansehen würde. Genau deshalb ist Keaton somit die perfekte Besetzung für diesen Film von Alejandro González Iñárritu. Mehr

Wolf

Mittwoch, 27. Juli 2016 · Autor: Mr. J.

wolf_sceneLegenden ranken sich um den Erdtrabanten am nächtlichen Himmel – vor allem dann, wenn er in voller Macht und Größe da oben hängt. Wenn es dumm läuft, verwandelt man sich dann nämlich in einen Werwolf oder so etwas in der Art, einen Mix aus Mensch und Wolf. Wenn sich die Körperbehaarung ändert, mag den haarigen Unterschied im glücklichen Fall zunächst keiner bemerken – das Gebiss oder die böse funkelnden Augen dann allerdings umso mehr. Mehr

Der Marsianer

Donnerstag, 21. Juli 2016 · Autor: Mr. J.

der_marsianer_sceneWie der Titel des Films schon erahnen lässt, entführt uns Regisseur Ridley Scott auf den roten Planeten. Mittlerweile war man ja in der Filmgeschichte schon einige Male dort. Sonderlich attraktiv wirkt das staubige Etwas, zu dem man auch noch elendig lange reisen muss, noch immer nicht. Aber irgendeine geheime Magie muss von dort ausgehen, so dass auch diese Strapazen sich lohnen – und Forschungsgelder wollen ja auch verbrannt sein. Mehr

Clean, Shaven

Freitag, 8. Juli 2016 · Autor: Mr. J.

clean_shaven_sceneOhne Vorwarnung wird man in diesen Independent-Film von Lodge Kerrigan geworfen. Weder wird die Hauptfigur eingeführt, noch wir einem etwas zum Plot an die Hand gegeben. Start und los. Mehr

Rocky

Sonntag, 26. Juni 2016 · Autor: Mr. J.

rocky_sceneMit “Rocky” hat sich Sylvester Stallone definitiv ein filmisches Monument für die cineastische Ewigkeit gesetzt. Ausgezeichnet mit drei Oscars, man glaubt es kaum, lebt hier der ur-amerikanische Traum auf. Jeder kann es schaffen, man muss nur hart genug dafür arbeiten. Oder Schläge einstecken, wie Rocky. Mehr

Cop Land

Sonntag, 26. Juni 2016 · Autor: Mr. J.

cop_land_sceneWas kann es für einen Polizisten Schöneres geben, als abends nach Hause zu kommen und die Füße hochzulegen, wohl wissend, dass er jetzt seine Ruhe hat? Ruhe vor den Verbrechen, die man eh nie gänzlich besiegen wird. Vor der großen Stadt, deren Lärm und Gestank man kaum mehr aus der Nase und den Klamotten bekommt. Mehr

Seite 1 von 14812345102030...Letzte »